Freitag, 2. Dezember 2011

Geburtstagstörtchen

Ich komme derzeit nicht vom Backofen weg :) Der Dezember beginnt mit dem Geburtstag einer Nachbarin, die kurz vor einer Weihnachtsstern-Allergie steht, denn Dank Winteranfang scheinen ihre Gratulanten nur Weihnachtssterne im Kopf zu haben und die Arme wird überhäuft mit roten, weißen und glitzernden Topfpflanzen. Und genau aus diesem Grund habe ich eine Geburtstagstorte gebacken, die ganz und gar nicht weihnachtlich ist!
Verziert mit ein paar Ribbon-Röschen und ganz in rosa Tönen gehalten erinnert doch nichts an Weihnachten oder?
Darunter versteckt sich ein kleines Eierlikörtörtchen mit weißer Ganaché. Doch die Beschenkte wollte noch kein Messer an "das schöne Kunstwerk" heranlassen. Wie gut, dass Torten nicht über Nacht welken können :)
Sooo, nun soll die vorweihnachtliche Stimmung zurückkehren, deswegen gibt es hier eine kleine Vorschau auf meine Plätzchenbackstube
Und natüüüüüürlich habe auch ich den Weihnachtsstern in der guten Stube stehen :D

Wünsche allen leggere Überraschungen im Adventskalender
Nellichen

1 Kommentar:

  1. Eine sehr schöne Torte für deine Nachbarin, da wird die Freude gross sein!
    Und die Plätzchen sehen alle lecker aus, meine von Mama sind schon alle verputzt, leider..

    LG Marina

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...